26-27 September 2018 | MiCo | Milano Congressi | Italy

2nd Exhibition for Fastener & Fixing Technology

Fachmesse Fastener Fair Italy 2018

2. Fachmesse für Verbindungsund Befestigungstechnologie

2. Fachmesse für Verbindungsund Befestigungstechnologie

Nach ihrer erfolgreichen Premiere im Jahr 2016 kehrt Italiens wichtigste Branchenmesse für Anbieter von Verbindungs- und Befestigungsprodukten, Dienstleistungen und Fertigungstechnologien nach Mailand zurück.

Italien zählt zu den weltweit führenden Wirtschaftsnationen, nach Angaben der Weltbank lag sein Bruttoinlandsprodukt im Jahr 2015 im globalen Vergleich auf Rang acht und in Europa auf Rang vier. Der Fertigungssektor macht nach wie vor einen Großteil der nationalen Wirtschaftsleistung aus, insbesondere der Automobil-, Luftfahrt-, Maschinenbau- und Haushaltswarensektor. Somit stellt die italienische Industrie einen wichtigen Markt für Befestigungstechnik dar.

Zusätzlich ist Italien eines der wichtigsten Fertigungszentren für Verbindungs- und Befestigungsmittel in Europa, sowohl für die Industrie im eigenen Land als auch für Exportmärkte auf der ganzen Welt.

Die Fastener Fair Italy richtet sich gezielt an Hersteller, Vertriebspartner und Wiederverkäufer von Befestigungsprodukten sowie an Anbieter von Maschinen und Materialien zu deren Herstellung. Die kommende Veranstaltung in Mailand bietet ausstellenden Unternehmen hervorragende Möglichkeiten, um Produktneuheiten vorzustellen, neue und bestehende Kunden zu treffen oder Geschäftspartnerschaften zu intensivieren.

FASTENER FAIR ITALY 2016 – EINE ERFOLGREICHE PREMIERE

Die erste Fastener Fair Italy fand im September 2016 in Mailand statt. Zu den Highlights des erfolgreichen Messedebüts zählten:
  • 2.600 Fachbesucher mit Managern, Ingenieuren und Einkäufern aus 58 Ländern und aus einem breiten Industriespektrum
  • Von den Messebesuchern waren 39% Distributoren bzw. Lieferanten an Endanwender, 32% Hersteller, 25% Großhändler bzw. Lieferanten an Wiederverkäufer und 16% Endverbraucher von Verbindungs- und Befestigungsmitteln.
  • 170 Aussteller aus 13 Ländern
  • Extrem positive Bewertungen und hohe Zufriedenheit seitens der Aussteller
  • Gut besuchtes Begleitprogramm mit kostenlosen Seminaren zu aktuellen Branchenthemen
AUSSTELLERPROFIL

AUSSTELLERPROFIL

Die Teilnahme an der Fastener Fair Italy lohnt sich für alle Unternehmen, die Verbindungs- und Befestigungssysteme herstellen oder vertreiben, sowie fachbezogene Produkte und Dienstleistungen anbieten, unter anderem:

  • Befestigungselemente und Halterungen für die Industrie
  • Befestigungselemente für die Baubranche
  • Montage- und Installationssysteme
  • Produktionstechnologie für Befestigungselemente
  • Lagerung, Vertrieb und Betriebsausrüstungen
  • Information, Kommunikation und Services

VORTEILE FÜR AUSSTELLER

Aussteller erhalten umfassende Branding- und  Marketingunterstützung, um ihre Teilnahme an der Fastener Fair Italy zu bewerben. Zu den Werbemaßnahmen gehören:

  • Eine gezielte Besucherkampagne mit Fokus auf zentrale Industriebereiche
  • Eine enge Zusammenarbeit mit der Fachpresse, um den Bekanntheitsgrad der Fastener Fair Italy weiter zu steigern
  • Eine hohe Visibilität des Events und der teilnehmenden Unternehmen durch Newsletter und aktuelle Nachrichten

Daneben bietet die Fastener Fair Italy beste Möglichkeiten, das Branchenprofil Ihres Unternehmens zu stärken, Partnerschaften zu gründen oder auszubauen und mehr über neuste Innovationen  und Trends auf dem Befestigungsmittelmarkt zu erfahren.

Zudem bieten wir verschiedene Sponsoring- und Marketingpakete, die sich an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen lassen.

BESUCHERPROFIL

Die Exponate auf der Fastener Fair Italy sind insbesondere für Besucher aus den zentralen Fertigungssektoren von Interesse, darunter:
  • Hoch- und Tiefbau
  • Elektro- und Elektronikgeräte
  • Metallwaren
  • Energie- und Stromerzeugung
  • Schiffbau
  • Sanitär
  • Luft- und Raumfahrt
  • Heizung, Lüftung, Klima
  • Automobilindustrie
  • Kommunikationstechnologie
  • Möbelmanufaktur
  • Allgemeiner Leicht- und Schwermaschinenbau
  • Installation
  • Wiederverkäufer / Großhändler
TEILNAHMEKOSTEN

TEILNAHMEKOSTEN

Anmeldegebühr: €290
Standfläche: €235 / m²
  • Alle Preise gelten zuzüglich MwSt.
  • Kostenlose Registrierung von Mitausstellern, die auf dem Stand des Hauptausstellers vertreten sind
  • Kein Aufpreis für zusätzliche offene Standseiten
  • Es gelten ermäßigte Preise für reine Standflächen ab einer Größe von 50 m²
  • Fertigstandoption verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie beim Veranstalter

BUCHEN SIE JETZT IHREN STAND

Beim Fastener Fair Italy Team erfahren Sie mehr über aktuell verfügbare Standflächen.

Formular 

E-Mail 

Tel: +44 (0)1727 814 400

DER BEFESTIGUNGSMITTELMARKT IN ITALIEN

  • Analysten rechnen bis zum Jahr 2020 mit einem Anstieg des globalen Befestigungsmittelmarkts um jährlich bis zu 6% auf ein Gesamtvolumen zwischen 77 Mrd. und 91 Mrd. Euro.
  • Insbesondere die Automobil-, Fertigungs- und Bauindustrie treiben die Nachfrage nach oben.
  • Im Jahr 2014 wurden Verbindungsmittel im geschätzten Wert von 11,5 Mrd. Euro nach Europa importiert, davon 63% aus Ländern innerhalb Europas, wobei Italien zu den sechs führenden Importländern gehört. Außerhalb Europas ist Taiwan der größte Anbieter. Für die nächsten beiden Jahre wird ein Wachstum von bis zu 2% erwartet.*
  • Nach einem kontinuierlichen Wachstum seit 2010 erreichten die europäischen Exportzahlen für Befestigungsmittel im Jahr 2014 insgesamt 11 Mrd. Euro. Nach Deutschland ist Italien der zweitstärkste Lieferant mit 13% Exportleistung.*
  • Die Exporte von Befestigungstechnik aus Europa in Entwicklungsländer soll in den kommenden Jahren um 18-20% wachsen; in diesem Segment steht Italien im europäischen Vergleich an dritter Stelle.*
  • Rund ein Viertel der globalen Befestigungsmittelfertigung erfolgt in Europa mit einem geschätzten Marktwert von 10 Mrd. Euro für das Jahr 2013; Italien macht rund 20% dieses Marktes aus und ist damit das zweitgrößte Herstellerland.*
  • Zu den wichtigsten Märkten für Befestigungsmittel in Italien zählen Maschinenbau, Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, andere Verkehrsmittel, Haushaltswaren und -anwendungen sowie das Baugewerbe.

*CBI Market Intelligence

  • We were pleased to meet all our customers and visitors and to spend time together offering fixing solutions for different industries including automotive, construction, or renewable energy. It was greatly successful with a huge number of visitors.
    Federico Donatelli
    BRALO
  • Our presence at the fair has definitely been positive, we met businessmen from all over the world and the fact that there was strong Italian presence – both among exhibitors and among visitors – demonstrated that the market is in good health.
    Marco Pizzi
    Carlo Salvi SpA
  • In our opinion this Fastener Fair Italy's first edition went well beyond our expectations in terms of attendance rate and quality of visitors.
    Roberto Casagranda
    Defremm SpA
  • We really needed a show like this in Italy. Great attendance, even from foreign visitors.
    Davide Dell’Oro
    Expometals.net
  • The show was a great success for Fastbolt. As well as meeting already existing international customers, we also made many new contacts linked to distributors from various European countries. Once again, our focus at the show was on illustrating the large range of services that Fastbolt offers to traders in Europe, and primarily on the digitisation of our business. Bearing in mind that this fair was organised for the first time, the positive result is all the more impressive. It seems that Fastener Fair in Milan has already become an established and significant event in the European calendar of fasteners!
    Ekkehard Beermann
    Fastbolt Schraubengroßhandels GmbH

 

Media Partners